Kontakt

Daniela Dysli

Willkommen bei Switzerland Travel Centre!

Gerne können Sie per E-Mail oder telefonisch unter +41 43 210 55 00 mit uns Kontakt aufnehmen.

GoldenPass Belle Epoque Schönried

GoldenPass Angebote

Entdecken Sie mit unseren versierten Schweizer Reiseexperten die Schönheit des GoldenPass Express, einer der beeindruckendsten Bahnstrecken Europas. Unser umfassendes Reisepaket schliesst Ihre Zugtickets, erforderliche Sitzplatzreservierungen und behagliche Hotelunterbringungen mit ein. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt nach Belieben zu verlängern oder Ihre Route nach Ihren Wünschen zu gestalten, um eine massgeschneiderte Tour durch die atemberaubenden Landschaften der Schweizer zu erleben.

Zu den Angeboten
GoldenPass Express Map

Die GoldenPass Express Route

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise mit dem GoldenPass Express, von den glitzernden Ufern des Luzernersees durch die malerischen Landschaften des Berner Oberlandes bis hin zum charmanten Montreux am Genfersee. Die Fahrt kann auch in umgekehrter Richtung erfolgen.

GoldenPass Belle Epoque Montreux Summer

Höhepunkte entlang der GoldenPass Route

Die GoldenPass Route bietet eine Vielzahl von beeindruckenden Höhepunkten, unter anderem:

  • Luzern: Die charmante Stadt Luzern ist bekannt für ihre gut erhaltene Altstadt, die Kapellbrücke und den Vierwaldstättersee.
  • Interlaken: Zwischen den Seen Thunersee und Brienzersee gelegen, bietet Interlaken einen atemberaubenden Blick auf das Jungfrau-Massiv.
  • Montreux: Am Ufer des Genfersees gelegen ist die elegante Stadt Montreux berühmt für ihr mildes Klima, das Montreux Jazz Festival und die wunderschöne Seepromenade.

Fahrplan

Fahrplan gültig vom 09.12.2023 - 14.12.2024

Luzern 08:06 09:06 10:06 11:06
Interlaken Ost (Umsteigen) 10:00 11:08** 12:30 13:00
Spiez (change) 11:12 - 13:12 13:38
Zweisimmen (Umsteigen) 12:02* - 14:02*** 15:02***
Montreux (Ankunft) 14:10 14:20 16:10 17:10

* Ab Zweisimmen fährt der Belle-Époque-Zug um 12:02 und 17:02 Uhr. 

** Der GoldenPass Express fährt direkt und ohne Umsteigen von Interlaken Ost nach Montreux oder umgekehrt.

*** Der GoldenPass Panoramic verkehrt ab Zweisimmen fast stündlich zwischen 08:02 und 17:02 Uhr.

Die Panoramastrecke ist in 3 Abschnitte unterteilt (oder in umgekehrter Richtung):

  • Panoramafahrt mit dem Luzern-Interlaken Express von Luzern nach Interlaken Ost
  • Fahrt mit den normalen Zügen von Interlaken nach Zweisimmen. Umsteigen in Interlaken, Spiez, Zweisimmen.
  • Panoramazugfahrt mit dem GoldenPass MOB (GoldenPass Belle Epoque oder GoldenPass Panoramic) von Zweisimmen nach Montreux.

Nur der GoldenPass Express-Zug fährt ohne Umsteigen von Interlaken Ost nach Montreux (oder umgekehrt).

Montreux 09:34** 09:50* 10:50*** 12:34**
Zweisimmen (Umsteigen) - 12:39 13:02 -
Spiez (Umsteigen) - 13:34 14:34 -
Interlaken Ost (Umsteigen) 13:04 14:04 15:04 16:04
Luzern (Ankunft) 14:55 15:55 16:55 17:55

* Ab Montreux fährt der Belle-Époque-Zug um 09:50 und 14:50 Uhr.

** Der GoldenPass Express fährt direkt und ohne Umsteigen von Montreux nach Interlaken Ost oder umgekehrt.

*** Ab Montreux verkehrt der GoldenPass Panoramic fast stündlich zwischen 07:50 und 17:50 Uhr

FAQ Häufig gestellte Fragen

Muss ich im GoldenPass Express Sitzplätze im Voraus reservieren?

Ja, für den GoldenPass Express wird in der Regel eine Sitzplatzreservierung empfohlen, insbesondere während der Hochsaison, wenn die Nachfrage hoch ist. Die Reservierung stellt sicher, dass Sie einen garantierten Sitzplatz für Ihre Reise haben. Sie können Ihr Pauschalangebot bequem online oder über unsere Reiseexperten buchen.

Wann ist die beste Zeit im Jahr, um mit dem GoldenPass Express zu reisen?

Die beste Jahreszeit für eine Fahrt mit dem GoldenPass Express hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Erlebnis ab, denn jede Jahreszeit bietet ihre eigenen Reize und Highlights:

  • Frühling (März bis Mai): Der Frühling ist ideal, um die blühende Natur und das Schmelzen des Schnees in den höheren Lagen zu beobachten. Die Landschaft beginnt zu grünen, und die touristischen Orte sind weniger überfüllt.
  • Sommer (Juni bis August): Der Sommer bietet warmes Wetter und lange Tage, was ideal für Sightseeing und Outdoor-Aktivitäten ist. Die Landschaft zeigt sich in voller Pracht mit grünen Wiesen und blühenden Blumen. Beachten Sie jedoch, dass dies die Hochsaison ist und es entsprechend voller sein kann.
  • Herbst (September bis November): Der Herbst ist bekannt für seine spektakulären Farben, wenn sich die Blätter verfärben. Die Temperaturen sind angenehmer und die Touristenmassen haben nachgelassen. Es ist auch eine gute Zeit für Weinliebhaber, da in der Region um den Genfersee Weinlese stattfindet.
  • Winter (Dezember bis Februar): Eine Winterreise bietet märchenhafte Schneelandschaften, besonders in den höher gelegenen Regionen entlang der Strecke.

Letztlich bietet jede Jahreszeit ihre eigene Schönheit und Attraktionen. Während der Sommer perfekt für Liebhaber von Sonne und Natur ist, bietet der Winter eine gemütliche und malerische Zugfahrt durch verschneite Landschaften. Frühling und Herbst sind ideal für diejenigen, die mildere Temperaturen und weniger Trubel bevorzugen.

Gibt es an Bord des GoldenPass Express Verpflegungsmöglichkeiten?

Ein Speiseangebot mit lokalen Produkten kann über unsere Reiseexperten im Voraus gebucht werden. Wählen Sie aus einer Auswahl von regionalen Platten aus dem Berner Oberland, Schweizer Kaviar aus Frutigen (Bern) und Frühstücksboxen von lokalen Produzenten. Weine aus dem Lavaux (Waadt) oder Biere aus Interlaken (Bern) runden das gastronomische Erlebnis. Die Speisen und Getränke werden am Sitzplatz serviert.

Kann ich mit Kindern im GoldenPass Express reisen?

Ja, Sie können mit Kindern im GoldenPass Express reisen. Der Zug ist für Fahrgäste aller Altersgruppen geeignet, auch für Familien mit Kindern. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit Kindern im GoldenPass Express reisen:

  • Fahrkarten: Kinder erhalten je nach Alter ermässigte Tarife. Wenden Sie sich an unsere Reiseexperten, um genaue Informationen zu erhalten, wenn es um Ihre Buchung geht. 
  • Unterhaltung und Aktivitäten: Denken Sie daran, etwas Unterhaltung (Bücher, Spiele) mitzubringen, um Ihre Kinder zu beschäftigen. 
  • Snacks und Erfrischungen: Im GoldenPass Express gibt es zwar Speisemöglichkeiten, aber es ist eine gute Idee, Snacks, Getränke und andere Erfrischungen für Ihre Kinder mitzubringen.

Ist der GoldenPass Express rollstuhlgängig?

Ja, der GoldenPass Express ist rollstuhlgängig. Der Zug verfügt über rollstuhlgängige Wagons mit breiten Türen und angepasste Toiletten und viele der Bahnhöfe entlang der Route sind mit Rampen und Aufzügen ausgestattet. Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Reiseberater, um Ihre Reise zu organisieren.

Was ist der Unterschied zwischen der 1. und 2. Klasse im GoldenPass Express?

Der GoldenPass Express bietet unterschiedliche Erfahrungen in der 1. und 2. Klasse. Hier sind die Hauptunterschiede:

  • 1. Klasse: Bietet mehr Beinfreiheit und breitere Sitze, was zusätzlichen Komfort während der Fahrt bedeutet. Die Sitzanordnung ist in der Regel grosszügiger gestaltet (oft 2+1), was mehr Platz und eine entspanntere Umgebung bietet.
  • 2. Klasse: Die 2. Klasse ist immer noch komfortabel, hat aber eine dichtere Sitzanordnung (meist 2+2). Dies bedeutet weniger Beinfreiheit und weniger persönlichen Raum als in der 1. Klasse.

Beide Klassen bieten grosse Panoramafenster für eine beeindruckende Aussicht auf die vorbeiziehende Landschaft. Der Unterschied in der Aussicht zwischen den Klassen ist minimal.

Die Prestige-Klasse zeichnet sich durch sehr komfortable Sitze aus, die beheizbar sind und es ermöglichen, immer in Fahrtrichtung zu sitzen. Auch der Bereich wurde um 40 Zentimeter erhöht, damit der Reisende noch tiefer in die Landschaft eintauchen kann. Unsere Reiseexperten beraten Sie gerne und buchen diese Premiumklasse für Sie.

Individuell anpassbare Reise

Gestalten Sie Ihre Wunschreise ganz nach Ihren Vorstellungen.

Individuell anpassbare Reise

Gestalten Sie Ihre Wunschreise ganz nach Ihren Vorstellungen.