Contatto

Daniela Derendinger

Benvenuti allo Switzerland Travel Centre!
Potete contattarci per e-mail o per telefono al numero +41 43 210 55 00.

Ein Büffet auf dem Erlebnishof Caduff in Degen GR

Highlights

  • Einblicke in einen vielseitigen landwirtschaftlichen Betrieb auf 1´100 m
  • Abenteuerliche Übernachtung im Tipi
  • Familiäre Atmosphäre
  • Lage im sonnigen Alpental «Val Lumnezia»
  • 1x arbeitsfreier Tag mit tollen Freizeitaktivitäten
Ramona und Edi vom Erlebnishof Caduff in Degen GR

«Wir freuen uns darauf, Voluntouristen auf unserem Betrieb willkommen heissen zu dürfen.»

Ramona & Edi - Bewirtschafter Erlebnishof Caduff

Eingeschlossene Leistungen

  • Organisation der Reise und des Aufenthalts auf dem Erlebnishof Caduff
  • 4 Übernachtungen im Tipi (moderne Küche und Dusche befinden sich im Stall)
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen im Betrieb
  • Bahnfahrt von Ihrem Startpunkt in der Schweiz und zurück, Basis 2. Kl. mit Halbtax
  • Betreuung während den Arbeitseinsätzen durch die Familie Caduff
  • Gratis Swiss Coupon Pass

Gut zu wissen

  • Verfügbar vom 18.05. - 11.09.2020, jeweils von Montag bis Freitag
  • Im Angebot enthalten sind Übernachtung, Frühstück, Mittag- und Abendessen und Betreuung. Im Gegenzug unterstützen Sie Ihre Gastgeber bei der Arbeit im Betrieb, mit den Tieren und draussen in der Natur.
  • Die Übernachtung findet vor Ort im Tipi auf dem Erlebnishof Caduff statt (zur Alleinbenutzung).
  • Zusatznächte sind auf Anfrage buchbar
  • Dies ist ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Schweizer Berghilfe. 20% der Kosten gehen an die Schweizer Berghilfe zugunsten der Organisation und weitere 20% gehen an den Anbieter des Voluntourismusangebots. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Wie wurde der Erlebnishof Caduff zum Projektträger der Schweizer Berghilfe? Mit der Umstellung auf Mutterkühe musste auch ein zeitgemässer Stall her. Die Berghilfe unterstützte die Familie mit einem finanziellen Beitrag beim Bau eines Freilaufstalles, damit alle Tiere am selben Ort gehalten werden und auf diese Weise zeitintensive Arbeitsabläufe eingespart werden können.

Anreise & Abreise

Mit dem Zug fahren Sie von Ihrem Wohnort bis nach Ilanz. Weiter geht´s mit dem Bus bis nach Vella. Dort werden Sie von der Familie Caduff abgeholt. Alternativ können Sie die Anreise auch selbständig mit dem eigenen Fahrzeug organisieren. Parkplätze sind vor Ort vorhanden. Nach einer erfahrungsreichen und hoffentlich inspirierenden Woche treten Sie am Freitagnachmittag wieder die Heimreise an.

Anfrageformular

null