Medienmitteilung 16. April 2019

Der grösste Reiseveranstalter für Ferien in der Schweiz stärkt standortübergreifende Zusammenarbeit


Switzerland Travel Centre besetzt Schlüsselstellen in Zürich und London neu


Switzerland Travel Centre besetzt die Standortleitung in London und die Leitung des internationalen Verkaufs in Zürich neu. Per 1. August 2019 tritt Clemens Bartlome seine Stelle als Managing Director UK an. Patrick Stomeo übernimmt – ebenfalls per 1. August 2019 – den Posten als Head of Sales international am Hauptsitz in Zürich. Beide Führungspersonen übernehmen eine wichtige Rolle für die verstärkte standortübergreifende Zusammenarbeit beim Schweiz-Experten.


Clemens Bartlome bringt Unternehmergeist nach London

Clemens Bartlome übernimmt per 1. August 2019 neu die Standort Verantwortung für Switzerland Travel Centre in London. Mit seiner Erfahrung als Unternehmer, im Marketing und in der digitalen Welt soll Bartlome an den Erfolg der bereits sehr gut aufgestellten Tochterfirma anknüpfen und sie in eine digitalisierte Zukunft führen. Aus London bearbeitet Switzerland Travel Centre unter anderem die wichtigen Märkte Grossbritannien, Irland, Australien und Skandinavien. Im Zentrum steht der Verkauf von abwechslungsreichen Schweiz-Ferien: von Rundreisen in den Alpen über aussichtsreiche Bahnfahrten wie dem Glacier Express und weiteren authentischen Schweiz-Erlebnissen.


Bartlome war zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung von Graubünden Ferien für das Produkt- & Erlebnismarketing verantwortlich. Nach seiner Lehrerausbildung startete Bartlome beruflich in Zürich durch. Der studierte Betriebswirtschaftler gründete eine Marketing Agentur in der Limmatstadt und führte diese fünf Jahre als CEO. Später kamen Marketing-Beratungsmandate im Ausland dazu. Sein unternehmerisches

Geschick konnte der Touristiker als Berater für Start-Ups schärfen.


Patrick Stomeo führt neu den Bereich Sales in Zürich

Mit Patrick Stomeo übernimmt am 1. August 2019 ein ausgewiesener Touristiker die Position als Head of Sales international am Hauptsitz des Schweiz-Experten in Zürich. In dieser Funktion koordiniert er den weltweiten Verkauf via Reiseveranstalter und ist für die Geschäftsentwicklung in diesem Bereich verantwortlich. Patrick Stomeo ist seit über 10 Jahren bei Hotelplan Schweiz im Einsatz, aktuell als Head of Flight Management

und Stellvertreter des Geschäftsbereichs Dyna & Package. Beruflich gestartet ist der Zürcher beim Jugend- und Studentenreisespezialist SSR Reisen. Danach war er bei verschiedenen Fluggesellschaften wie Swissair / SWISS International Air Lines und Qatar Airways tätig. Patrick Stomeo bringt neben dem theoretischen Rüstzeug Führungserfahrung im In- und Ausland sowie eine ordentliche Portion Sales Spirit mit. Durch Aus- und Weiterbildungen in General Management und Innovative Management & Development beweist sich Stomeo als Management-Experte schlechthin.


 


clemens

Neue Standortleitung Switzerland Travel Centre London: Clemens Bartlome (Managing Director UK)

 


 


Patrick Stomeo

Verantwortet neu den Bereich Sales von Switzerland Travel Centre am Hauptsitz Zürich: Patrick Stomeo (Head of Sales international)

 


 


Sesselrücken

Dorothea Karl, vormals Head of Sales international und Vorgängerin von Patrick Stomeo, wechselte intern. Neu zeichnet sie sich seit 1. April 2019 als Head of Products & Contracting verantwortlich. Sie startete 2012 bei Switzerland Travel Centre und konnte den Bereich Sales in den letzten Jahren weiter ausbauen und stärken. Karl bringt aufgrund ihrer Erfahrung das erforderliche Markt Knowhow für ihre neue Funktion mit. Den Bereich Produktmanagement wird sie aufbauen und neu strukturieren – mit dem Ziel, neue Erlebnis- und Leistungspakete für den inländischen und ausländischen Markt aufzubauen.


 


Eine geballte Ladung Schweiz
Das gibt’s wohl in keinem anderen Land: Switzerland Travel Centre ist für den Verkauf der Schweiz – und «nur» der Schweiz – im Einsatz. Mit über 100 Mitarbeitern bietet Switzerland Travel Centre das grösste buchbare Angebot zum Ferienland Schweiz an und sorgt damit für einen einfachen Zugang zu über 2’000 Schweizer Hotels, zu erlebnisreichen Bahnprodukten und individuellen Rundreisen. Das Contact Center unterstützt die Reiseinteressenten bei der Planung und Buchung ihrer Schweiz-Ferien – in den Landessprachen Deutsch, Italienisch, Französisch (und Rätoromanisch) sowie auf Englisch, Spanisch und Niederländisch. Switzerland Travel Centre wurde 1998 gegründet und ist zu gleichen Teilen eine Tochtergesellschaft von hotelleriesuisse, Schweiz Tourismus und den Schweizerischen Bundesbahnen SBB. Das Unternehmen ist an den Standorten Zürich, London und Stuttgart, sowie mit Mitarbeitern in den USA und in Asien präsent. Der Hauptsitz ist in Zürich. CEO ist Michael Maeder.


 


Medienkontakt

Switzerland Travel Centre

Medienstelle, c/o Panta Rhei PR, Weinbergstrasse 164, CH-8006 Zürich

Telefon: +41(0)44 365 20 20, Fax: +41 (0)44 365 20 21

E-Mail: [email protected]