Alle aktuellen Informationen zur COVID-19 Situation

Kontakt

Igor Medic

Willkommen bei Switzerland Travel Centre!
Gerne können Sie per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0) 7154 800 700 mit uns Kontakt aufnehmen.

cycling mittelland route mother and child

Highlights

  • Weitgehend flache Route
  • Übernachtung auf einem Bauernhof im Stroh
  • Fahrt auf naturbelassenen Feld- und Waldwegen 
  • Solothurn - die schönste Barockstadt der Schweiz
  • Bademöglichkeiten entlang von Flüssen und Seen

1. Tag

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem Startpunkt in der Schweiz nach Solothurn. Übernachtung in Solothurn.

solothurn

2. Tag

Solothurn - Meienried

Die Tour führt den Fluss entlang vorbei an der Storchensiedlung in Altreu. Ziel des heutigen Tages ist der charmante Bauernhof der Familie Käser, bei der Sie im Strohlager übernachten. Direkt in der Nähe befindet sich ein Seitenfluss der alten Aare mit einem Beobachtungsturm für Vogelliebhaber.

Details: ca. 25 km ↑ 65  m ↓ 60 m

meienried kasers farm

3. Tag

Meienried - Biel (Kat. A) / Nidau bei Biel (Kat. B)

Aare wurde in diesem Abschnitt mit dem Nidau-Buren-Kanal gezähmt. Im Wasser sehen Sie heute einige Kraftwerke und Wehranlagen. Sie folgen dem gemütlichen Flusslauf und erreicht den Bieler See. Dort beziehen Sie Ihr Lager für die Nacht am Hafen von Nidau und können abends zu Fuss ins Zentrum von Biel spazieren.

Details: ca. 10 km ↑ 45  m ↓ 45 m

biel altstadt

4. Tag

Biel / Nidau bei Biel - Ins

Gemüsefelder prägen das Bild im Seeland. Seit der Flusslauf der Aare korrigiert wurde, gilt dieses Gebiet als die Kornkammer des Landes. Sie folgen der Mittelland-Route, die am Ufer des Bieler Sees entlang führt. Kleine Dörfer mit Restaurants und Strandbäder liegen entlang des Weges und bieten Möglichkeiten für kurze Zwischenstops.

Details: ca. 35 km ↑ 190 m ↓ 185 m

murtensee cycling family

5. Tag

Ins - Murten (Kat. A) / Avenches (Kat. B)

Sie entscheiden selbst, ob Sie direktem Weg nach Murten fahren, oder die aussichtsreiche Tour über den Mont Vully in Angriff nehmen. Ziel des heutigen Tages ist die kleine Stadt Murten. Sie verfügt auch heute noch über eine gut erhaltene Stadtmauer, auf der Sie rund um das Dorf spazieren könnt.

Details: ca. 12-27 km ↑ 45-380  m ↓ 45-380 m

murten berntor

6. Tag

Murten / Avenches - Estavayer-le-Lac (Kat. A) / Autavaux (Kat. B)

Die letzte Tour führt ans Ufer des Neuenburger-Sees. Weite Schilfgürtel breiten sich hier vor Ihnen aus. Ab und zu kommen Sie an kleinen Fischerdörfern wie Chevroux oder Portalban vorbei. Ein Highlight ist die Pfahlbausiedlung in Gletterens in der Hütten aus der Steinzeit nachgebaut wurden. Die mittelalterliche Kleinstadt Estavayer-le-Lac markiert den Schlusspunkt des heutigen Tages.

Details: ca. 30 km ↑ 350  m ↓ 335 m

estavayer-le-lac

7. Tag

Estavayer-le-Lac / Autavaux - Yverdon-les-Bains

Sie kehren den roten Dächern von Estavayer den Rücken zu und besuchen den langen Sandstrand von Yvonand. Das Pro Natura Zentrum von Champ-Pittet ist ein lehrreicher Zwischenstopp, bevor Sie die Bäder von Yverdon erreichen.

Details: ca. 20 km ↑ 70 m ↓ 90 m

cycling mittelland route family

8. Tag

Abreise

Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Endpunkt in der Schweiz oder Verlängerung des Aufenthalts (auf Anfrage).

Yverdon-les-Bains
Streckenführung der Mitelland-Route.

Tourencharakter

Die Route verläuft weitgehend flach durch das Schweizer Mittelland und eignet sich ausgezeichnet für Familien-Velotouren mit Kindern. Beinahe autofrei fahren Sie auf naturbelassenen Feld- und Waldwegen.

Die Mittelland-Route bei SchweizMobil

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück in der gewählten Kategorie
  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Schweizer Start/Endpunkt
  • Tägliche Gepäcktransfers von Hotel zu Hotel
  • Sorgfältig ausgearbeitete Routenbeschreibung
  • Reiseunterlagen (1 x pro Zimmer) inklusive SchweizMobil Plus Abonnement
  • Service-Hotline
  • Ab Preis gilt pro Person im Doppelzimmer in der Nebensaison, Hotelkategorie B, Bahnfahrt 2. Klasse
  • Buchungszeitraum: ganzjährig
  • Reisezeitraum: 18.03. - 15.10.2023

Gut zu wissen

  • Diese Reise ist in zwei Hotelkategorien buchbar. Kategorie A: 1 x Schlafen im Stroh & Übernachtungen in 3* Hotels, Kategorie B: 1 x Schlafen im Stroh & Übernachtungen in 3* Hotels und Hostels (Unterbringung im Mehrbettzimmer)
  • Zusätzliche Übernachtungen in Solothurn und Yverdon-les-Bains auf Anfrage buchbar
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Buchungen können bis 5 Arbeitstage vor Anreise entgegengenommen werden (Expressgebühr EUR 53.00 bei 5 Arbeitstagen vor Anreise)
  • Durchführung der Reise: lokaler Kooperationspartner

Reiseunterlagen

  • Wir stellen Ihnen alle Dokumente für Ihre Reise digital zur Verfügung
  • Gepäckanhänger werden in der Regel im Anreisehotel für Sie hinterlegt
  • Unterwegs orientieren Sie sich problemlos mit der App von SchweizMobil und anderen frei zugänglichen Hilfsmitteln. Hintergrundinformationen und alle weiteren Unterlagen werden elektronisch zugestellt und können vorab auf Ihr Handy geladen werden.