Kontakt

Annette_Heger

Willkommen bei Switzerland Travel Centre!
Gerne können Sie per E-Mail oder telefonisch unter +49 (0) 7154 800 700 mit uns Kontakt aufnehmen.

zermatt village

Highlights

  • Zermatt und das Matterhorn
  • Fahrt im weltberühmten Glacier Express
  • Stadtführung durch Chur
  • Ausflug nach Arosa
  • Kulinarische Silvesterrundfahrt der Rhätischen Bahn
  • Albula-/Bernina-Strecke & Diavolezza
  • Schweizer Käsefondue auf Alp Grüm
Gabi

«Den Start ins neue Jahr mal anders erleben - auf einer exklusiven Gruppenreise durch die verschneite Schweizer Bergwelt, die nicht nur kulinarische Höhepunkte zu bieten hat.»

Gabi - Unsere Schweiz Expertin

1. Tag

Anreise nach Visp

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Ihrem beliebigen DB- oder ÖBB-Bahnhof nach Basel. Um 14.00 Uhr Treffpunkt mit Ihrer Reiseleitung am Basel SBB. Weiterfahrt mit der Bahn über Bern, Thunersee und den Lötschberg- Basistunnel nach Visp im Rhônetal. Abendessen. Übernachtung im ***Hotel Baxter in Visp.

visp

2. Tag

Ausflug Zermatt und Gornergrat

Fahrt mit dem Regionalzug nach Zermatt und Ausflug mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat. Von hier genießen Sie den schönsten Blick aufs Matterhorn auf 3'089 Metern Höhe. Nach der individuellen Talfahrt bleibt Zeit für einen Dorfbummel. Abendessen. Übernachtung im ***Hotel Baxter in Visp

Highlights: Autofreies Bergdorf Zermatt, Gornergrat mit Sicht auf das Matterhorn und weitere 28 Viertausender

Gornergratbahn Winter

3. Tag

Glacier Express

Fahrt dem Glacier Express nach Chur. Genießen Sie den Ausblick aus den großen Panoramafenstern. Die Reise führt über den Oberalppass auf 2.033m, weiter in Richtung Disentis und durch die imposante Rheinschlucht nach Chur. Während einer Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die älteste Stadt der Schweiz. Abendessen und Übernachtung im ****Hotel Stern in Chur.

Highlights: Fahrt im langsamsten Schnellzug der Welt, Rheinschlucht - der "Grand Canyon der Schweiz", Chur - die älteste Stadt der Schweiz

Glacier Express im Winter

4. Tag

Ausflug Arosa und Silvesterrundfahrt

Am Vormittag Ausflug hinauf ins winterliche Arosa. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise: die kulinarische Silvesterrundfahrt im Sonderzug der Rhätischen Bahn inklusive mehrgängigem Silvestermenü. Das neue Jahr begrüßen Sie dann mit einem Glas Champagner in St. Moritz. Rückkehr zum Hotel um ca. 02.00 Uhr. Übernachtung im ****Hotel Stern in Chur.

Highlights: Alpiner Kurort Arosa, Silvesterrundfahrt und Silvestermenü im Sonderzug der RhB

arosa

5. Tag

Neujahrsausflug Albula/Bernina

Fahrt über die Albulalinie hinauf nach St. Moritz. Nach kurzem Stopp geht die Fahrt weiter zur Talstation der Diavolezza. Die Luftseilbahn bringt Sie hoch hinauf auf rund 3.000m Höhe, wo sich bei guter Sicht der 4.049m hohe Piz Bernina zeigt. Anschließend bringt Sie die Berninabahn weiter in Richtung Passhöhe und bis zur idyllisch gelegenen Station Alp Grüm - ein schöner Ort, um nochmals auf das neue Jahr anzustoßen und die Silvesterreise zu beschliessen. Geniessen Sie hier oben noch ein feines Gletscherfondue bevor die Rhätische Bahn Sie wieder zurückbringt nach Chur. Übernachtung im ****Hotel Stern in Chur.

Highlights: UNESCO-Welterbe-Strecke, Diavolezza, Alp Grüm, Berninapasshöhe

alp Grüm Bernina Express Winter

6. Tag

Abreise von Chur

Nach dem Frühstück Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Chur zu Ihrem beliebigen DB- oder ÖBB-Bahnhof.

chur

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück im 3* Hotel Baxter in Visp
  • 2 Abendessen in Visp
  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstück / Halbpension (Tag 3) im 4* Hotel Stern in Chur
  • Bahnfahrten 1. Klasse gemäss Programm ab/bis beliebiger DB-/ÖBB-Bahnhof
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Reiseleitung ab/bis Basel
  • Ausflug nach Zermatt und auf den Gornergrat
  • Sitzplatzreservierung 1. Klasse im Glacier Express
  • Mittagsimbiss im Glacier Express
  • Stadtführung in Chur
  • Ausflug nach Arosa
  • Kulinarische Silvesterrundfahrt im Sonderzug der Rhätischen Bahn inkl. Silvestermenü und Tischgetränke (Details unter Gut zu wissen)
  • Neujahrsausflug Albula/Bernina
  • Fahrt über die Albula-Strecke von Chur nach St. Moritz
  • Ausflug auf die Diavolezza (Aufenthalt 1 Stunde)
  • Apéro und Käsefondue auf der Alp Grüm                                                                                      

Gut zu wissen

  • Anreise: Bei längerer Anreise von Deutschland / Österreich empfehlen wir eine Vorübernachtung in Basel
  • Reisedokumente: Für die Einreise in die Schweiz benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
  • Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung.
  • Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken.
  • Silvestermenü (Änderungen vorbehalten):                                 
  • Apéro: Blätterteiglollipop-Variation mit Speck/Senf und Alpkäse/Curry und Grischa Secco
  • Vorspeise: Capuns Sursilvans. Vegetarisch: mit Schwarzwurzelfüllung
  • Suppe: Karotten-Apfel-Curry
  • Hauptgang: Bio-Kalbsteak mit Hexenpolenta und Ofenwintergemüse. Vegetarisch: Bio-Dinkelgeschnetzeltes
  • Dessert: Traum vom Apfel
  • Mitternachtssuppe: Bündner Gerstensuppe
  • Getränke: inklusive Tischgetränke (GrischaSecco, Mineralwasser, Tischweine, Kaffee), exklusiv: Spirituosen, Bier, Säfte, Softdrinks
  • Barrierefreiheit: Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nicht geeignet.
  • Höhenlage: Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei dieser Reise in großer Höhe und daher in dünner Luft aufhalten. Die Orte Brig, Zermatt, Chur, Arosa und St. Moritz liegen zwischen ca. 600 und 1800 m ü. M. und auf Ausflügen werden über 3000 m ü. M. erreicht. Sie sollten sich daher guter Gesundheit erfreuen - im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Hausarzt.
  • Ausflüge und Kleidung: Da während der Reise auch zu Fuß gegangen wird (Kopfsteinpflaster, unebene Wege), bitten wir Sie, geeignetes festes Schuhwerk mitzuführen. Für die Ausflüge, insbesondere die Silvesterrundfahrt, empfehlen wir warme Kleidung (im Sonderzug ist ausreichend Stauraum vorhanden). Sollte Ihnen das Gehen und/oder das Ein- und Aussteigen aus Bus oder Bahn Schwierigkeiten bereiten, bitten wir Sie unbedingt um Rücksprache vor Reiseantritt.
  • Gepäcktransport: Sie müssen in der Lage sein, beim Ein- und Aussteigen aus den Zügen Ihr Gepäck selbst zu handhaben.
  • Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 10% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung bitten wir bis spätestens vier Wochen vor der Reise per Überweisung auf unser Konto zu leisten. Die Reiseunterlagen erhalten Sie bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn.  

Annulationsbedingungen

Für diese geführte Gruppenreise gelten folgende gesonderte Stornierungsbedingungen:

bis 92 Tage vor Abreise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25%

91 – 43 Tage vor Abreise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45%

42 – 15 Tage vor Abreise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80%

14 – 0 Tage vor Abreise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90%

Bei Rücktritt nach Reisebeginn

und Nichtanreise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90%

Gruppengröße: Die Mindestteilnehmerzahl der Reisegruppe beträgt 15 Personen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 35 Personen.                                                                        Zur Durchführung der Sonderzugreise werden insgesamt mindestens 70 TeilnehmerInnen benötigt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis 1 Monat vor Durchführung nicht erreicht werden, behält sich STC Switzerland Travel Center GmbH die Stornierung der Gruppenreise vor.