Die Landschaft rund um das Refuge du Grammont in Miex VS

Highlights

  • Lage im Herzen eines Naturschutzgebietes
  • Sehr familiäre Atmosphäre
  • Gasthof mit Schlafmöglichkeit für Gäste
  • Schweizerische & italienische Spezialitäten
  • 1x arbeitsfreier Tag mit tollen Freizeitaktivitäten

«Vielen Dank für dieses wunderbare Wochenende in diesem kleinen Stück Paradies.»

V.Z. - Begeisterter Gasthof Besucher

Eingeschlossene Leistungen

  • Organisation der Reise und des Aufenthalts im Refuge du Grammont
  • 4 Übernachtungen in einem Einzelzimmer im Gasthof
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen im Betrieb
  • Bahnfahrt von Ihrem Startpunkt in der Schweiz und zurück, Basis 2. Kl. mit Halbtax
  • Betreuung & Koordination des Einsatzes
  • Gratis Swiss Coupon Pass

Gut zu wissen

  • Verfügbar vom 20.05. - 18.10.2020, jeweils von Mittwoch bis Sonntag
  • Im Angebot enthalten sind Kost und Logis. Im Gegenzug unterstützen Sie Ihre Gastgeber bei allen Arbeiten, welche im Refuge du Grammont anfallen.
  • Zusatznächte sind auf Anfrage buchbar.
  • Dies ist ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Schweizer Berghilfe. 20% der Kosten gehen an die Schweizer Berghilfe zugunsten der Organisation und weitere 20% gehen an den Anbieter des Voluntourismusangebots. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Französisch-Kenntnisse von Vorteil, da fast alle aus dem Team ausschliesslich Französisch sprechen.
  • Wie wurde das Refuge du Grammont zum Projektträger der Schweizer Berghilfe? Durch die finanzielle Unterstützung der Berghilfe konnten die sanitären Anlagen erweitert und das undichte Dach renoviert werden. Mit der Philosophie «Fait Maison» und der fantastischen Lage direkt am Lac de Taney zieht das Bergbeizli Leute von weit her an und ermöglicht der Familie Herrmann so ein gesichertes Einkommen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Anreise & Abreise

Mit dem Zug fahren Sie am Mittwochmorgen von Ihrem Wohnort bis nach Vouvry im Wallis. Dort steigen Sie auf den Bus um und fahren bis zur Haltestelle «Miex-Le Flon». Weiter bis zum Gasthof geht‘s zu Fuss. Die Wanderzeit beträgt ca. eine Stunde. Allenfalls kann mit dem Betriebsleiterpaar eine Abholung in Le Flon abgesprochen werden. Alternativ können Sie die Anreise auch selbständig mit dem eigenen Fahrzeug bis nach Le Flon organisieren. Am Sonntagnachmittag treten Sie die Heimreise an.

Anfrageformular

null